Heizflächen

NIEDERTEMPERATURANLAGEN.

Fußbodenheizungen, Wandheizungen.

Fußboden- und Wandheizungssysteme sorgen für angenehme Wärme im gesamten Raum und helfen beim Energie sparen.
Solche Systeme können sowohl im Trockenausbau sowie als nass verlegte Leitungen in Estrichen oder Putzen eingearbeitet werden.

 

 

 

HERKÖMMLICHE HEIZSYSTEME.

Radiatorenheizungen.

Auch bei den Radiatoren kann man durch großzügige Dimensionierung Energie sparen. Die Zeiten der hässlichen Radiatoren sind vorüber. Es gibt hier eine Vielzahl an modernen Design-Heizkörpern in den verschiedensten Farben und Variationen.

Konvektoren.

Durch den Einsatz von Konvektoren kann bei großen Glasflächen ein Fensterbeschlag vermieden werden. Außerdem besteht die Möglichkeit beim Einsatz von Gebläsekonvektoren sehr große Heizleistungen zu bewerkstelligen.

GERNE BERATEN WIR SIE!
Vereinbaren Sie einen kostenlosen unverbindlichen Termin unter 0043-(0)6138/20490.

> DOWNLOAD INFOBLATT ALS PDF